Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung

Dienstag, 24. November 2020Startseite > Support & Tools > GNSS-Testfelder

GNSS-Testfelder

 

Das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg hat landesweit GNSS-Testfelder für die Überprüfung von GNSS-Empfängern eingerichtet. Diese sind frei zugänglich und stehen jedermann kostenfrei zur Verfügung.

 

Bei der Durchführung von Liegenschaftsvermessungen dürfen nur Messgeräte verwendet werden, die die Anforderungen nach den Nrn. 21 bis 23 LV-Vorschrift (VwVLV) erfüllen. Die Überprüfung der GNSS-Ausrüstungen kann auf Testfeldern und im Messlabor erfolgen.

 

Informationen zu den GNSS-Testfeldern sowie Testfelddaten und Auswertetabellen können Sie

>>> hier herunterladen.

 

Hinweis: Mit der Programmversion DAVID-kaRIBik 4 (UTM-Version) ist ab 4.0.7 eine Bestimmung der ellipsoidischen Höhe möglich. Die GNSS-Testfeldmessung kann nach wie vor mit DAVID-kaRIBik 3 (GK-Version) in gewohnter Weise erfolgen.

 

 

 

Reservierungen sind nicht zwingend notwendig.

 

Um Doppelbelegungen zu vermeiden, können aber Buchungen über den Benutzerservice "Flurneuordnung und Liegenschaftskataster"


Telefon: 07154 9598-330

 

oder per E-Mail:

benutzerservice-fno-lika@lgl.bwl.de


vorgenommen werden.

 

 

 

 

Übersicht vergrößern